Bitte wähle eine Seite für das Kontakt Slideout in den Theme Optionen > Kopfzeilen Optionen

2018 Sommerfest

2018 Sommerfest
03/07/2018 Regina

Ein Hoch auf den Sommer                  

Der erste Sonntag nach „Peter und Paul“ – das ist unser fester Termin für unsere letzte große Veranstaltung vor der Sommerpause. Und die Sportanlage Rastatt-Niederbühl – das ist schon seit vielen Jahren unser fester Standort für das bei Jung und Alt so beliebte Sommerfest. Die beiden Heiligen meinten es wieder einmal gut mit uns: der sonnige Tag lockte hunderte Gäste und Freunde von nah und fern zum fröhlichen Start in die Urlaubszeit. Von Siebenbürgen stammen sie aus den unterschiedlichsten Ortschaften zwischen Bistritz, Broos und Kronstadt, doch hier fanden sie zu einem neuen Miteinander. Es wurde ein Tag des Frohsinns und der Zusammengehörigkeit.

Die vielen freiwilligen Helferinnen und Helfer, mehr als 30 an der Zahl, allen voran die Vorstandsmitglieder und deren Familien, gaben ihr Bestes und sorgten für eine gründliche Vorbereitung und einen reibungslosen Ablauf. Ab 11:00 Uhr hatten die Besucher Zugriff auf Mici, Steaks, Bratwurst, Pommes, auf eine leckere Kuchenvielfalt, auf Kaffee und eine Vielzahl von Getränken mit und ohne Alkohol. Das Grillteam draußen neben der Halle schickte eine Ladung nach der anderen von den köstlichen Spezialitäten hinein zur Theke, der Ausschank stillte den großen Durst, das Kuchenbüfett lieferte den Nachtisch in Form von Kaffee und Kuchen. Heiß begehrt waren auch diesmal die vor Ort unter den Augen der Interessierten frisch gebackenen Baumstriezel.

Doch was wäre ein Sommerfest ohne Blasmusik? Die „Karpatenländer Musikanten“ sorgten mit heimatlichen Klängen für die richtige Stimmung und regten auch das eine oder andere Paar zum Tanzen an. So konnten die Gäste ein paar schöne Stunden miteinander verbringen und den Alltag für kurze Zeit vergessen. Außerhalb der Halle, auf dem weitläufigen Sportgelände, gab es genügend Platz zum Spielen für die Kinder. Gegen 19:00 Uhr ging die Veranstaltung zu Ende. Es war ein rundum gelungenes Fest, das den Ausrichtern wieder alles abverlangt hat. Unser großer Dank gilt den Einkäufern, den Zeltaufbauern, den Saaleinrichtern, den Kassiererinnen, den Musikanten, den Mici-Herstellern, den Grillmeistern, den Frauen an der Essensausgabe und am Kuchenbufett, den Männern am Ausschank, dem Baumstriezelteam, den Kuchenspenderinnen für ihre alljährliche gemeinnützige Spende sowie allen anderen, die sich eingebracht haben. Nur durch sie ist unser Sommerfest ein wunderschönes Erlebnis geworden und wir freuen uns jetzt schon auf die nächste Veranstaltung nach der Sommerpause.                                                                                                                                                                                                                                                 J. Krestel

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.